Auszubildende Industriekaufleute

Bildungszentrum • Maxdorf, Pfalz

Maxdorf, Pfalz

ab sofort
Wir suchen Dich zum Ausbildungsbeginn am 13.08.2025!

Krisensicher heißt wissen, dass wir uns in einem sicheren Branchenumfeld bewegen.

Im ersten Ausbildungsjahr bearbeitest du in unserer Juniorfirma selbstständig reale Projekte. Dabei kannst du Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Eigeninitiative unter Beweis stellen und weiterentwickeln. Ab dem zweiten Ausbildungsjahr durchläufst du verschiedene Einsatzgebiete vom Marketing über die Personalwirtschaft bis hin zu Bereichen wie Vertrieb oder Energiedienstleistungen.

Vielseitige Aufgaben, die herausfordern

  • Betriebsinterner Unterricht über die gesamte Ausbildungszeit
  • Prüfungsvorbereitung für die Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Vermittlung schulischer Ausbildungsinhalte durch die Berufsbildende Schule Wirtschaft 1 in Ludwigshafen 

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss der Mittleren Reife
  • Kommunikationsstärke und Flexibilität
  • Interesse an abwechslungsreichen Tätigkeiten

Von den Besten für die Zukunft lernen

Unsere Ausbildung ist mehrfach durch die IHK ausgezeichnet worden. Wenn Du Deine Karriere bei uns beginnst, stehen Dir alle Möglichkeiten offen und Du kannst Deinen ganz eigenen Weg einschlagen. Du erhältst die optimale fachtheoretische Begleitung während der Ausbildung und wirst intensiv auf die Abschlussprüfungen vorbereitet. In Zeiten, in denen andere Auszubildende arbeiten müssen, wirst Du für zusätzliche Schulungen und regelmäßigen Werksunterricht freigestellt und das über die gesamten drei Jahre! Zusätzlich bekommst Du vor der Abschlussprüfung eine intensive Prüfungsvorbereitung.

Gleitzeit für alle – Du bestimmst über Deine Zeit!

Auch unsere Auszubildenden und dual Studierenden profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen. Private Termine und Deine Freizeit kannst Du individuell mit Deinen Ausbildungszeiten unter einen Hut bringen.

Zukunft mit Sicherheit

Mit unserer Berufsausbildung oder einem dualen Studium bist Du hoch im Kurs und hast alle Aufstiegschancen. Wir investieren in Dich, finanzieren Dein Studium und zahlen Dir ein festes Gehalt sowie zusätzlich Urlaubsgeld.

Prüfungsvorbereitung

Wir greifen Dir bei der Prüfungsvorbereitung unter die Arme: Du hast immer eine fachliche Ansprechperson und wirst für Schulungen und Weiterbildungen freigestellt.

Azubi-Kennenlerntage

In Deinen ersten drei Tagen bei uns steht das Kennenlernen im Vordergrund. Du triffst Deine Mit-Auszubildenden und Dir wird alles Wichtige rund um die Pfalzwerke erklärt. So fällt Dir der Ausbildungsstart sehr viel leichter.

Team Team Team – Du gehörst dazu!

Azubi-Ausflüge und Teambuilding: Für eine gute Arbeitsatmosphäre ist es wichtig, dass Du Deine Mit-Auszubildenden kennenlernst. Denn als harmonisches Team arbeitet ihr viel besser zusammen.

Juniorfirma – Du entscheidest mit!

In unserer Juniorfirma übernehmen unsere Auszubildenden selbst Verantwortung. Du arbeitest an realen Projekten mit und kannst so direkt den Erfolg der Pfalzwerke beeinflussen. Eine gute Vorbereitung für Deine Zeit nach der Ausbildung.

Ausbildung auf Augenhöhe

Auszubildende und Ausbilder lernen voneinander. So werden Wissen und Können miteinander geteilt.

Nachhaltigkeit - Du bist ein Teil der Region

Unser Herz gehört der Region – deswegen setzen wir Herz und Verstand ein, um sie lebenswerter zu machen. Wir sparen jedes Jahr 170.000t CO2 ein, weil wir auf eine nachhaltige Klimastrategie und den Ausbau erneuerbarer Energien setzen.

Und viele weitere Vorteile...

Energietalente gesucht
Warum wir? Wir sind mehr als ein Energieversorger!
Warum wir? Wir sind mehr als ein Energieversorger!

Nachhaltig, nah am Kunden und innovativ. Seit über 100 Jahren garantieren wir eine sichere und umweltverträgliche Energieversorgung. Als wichtige Akteurin der Energiewende investieren wir regional wie international in zukunftsweisende Versorgungskonzepte aus Kraft-Wärme-Kopplungs-, Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen und sparen damit jedes Jahr etwa 350.000 t CO2 ein. Konsequent treiben wir innovative Themen wie Elektromobilität, IoT oder Wasserstoff voran – über die Grenzen der Region und Deutschlands hinaus. Zum Pfalzwerke-Konzern gehören inzwischen mehr als 40 spezialisierte Unternehmen und Beteiligungen mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Ihre zukünftigen Kollegen
Anna Hagenburger
Anna Hagenburger
1.Lehrjahr / Industriekauffrau

Ich schätze an der Ausbildung vor allem die gute und enge Zusammenarbeit mit den Ausbilder*innen und meinen Mitazubis im gleichen Ausbildungsjahr. Bereits von Anfang an fühlt man sich sehr wohl und die Arbeit macht mir viel Spaß. Während der Ausbildung arbeiten wir an verschiedenen Projekten, um die wir uns eigenständig kümmern dürfen. Am meisten Spaß macht mir die Unterstützung im Bewerbungsverfahren sowie die Planung von Events. Darüber hinaus werden wir im wöchentlichen Werksunterricht bestens auf die Berufsschule und die Prüfungen vorbereitet.

 

Noch Fragen?
Stefan Winkler

Stefan Winkler

Ausbildungsleiter